Wenn Fertig-Nudeln zur Herausforderung werden…

24 05 2007

Normalerweise ist es doch so: Instantgerichte brauchen heißes Wasser und 3-5 Minuten.

Gestern habe ich eine Schüssel mit Instant-Udon (dicke japanische Nudeln) gekauft. Eben aufgemacht und gleich überfordert: 5 verschiedene Tütchen mit japanischen Schriftzeichen. In einem waren die Nudeln, in einem anderen eine Soße, in einem dritten eine Gewürzmischung, in einem vierten eine Art Gemüsekeks und im letzten noch mehr verschiedene Gemüsesachen. Die Schüssel in der alles drinnen war war auch seltsam. Beim abziehen der Verpackung kommt eine zweite Schicht Folie, metallisch und mit Löchern zum Vorschein. Nanu? Auf der Seite der Plastikschale die Aufklärung: Eine kleine Grafik zeigt an man solle das Wasser damit abgiessen. Aber wann? Und mit was darinnen?

Ich hab einfach mal alles reingekippt, Wasser dazu, 3 Minuten gewartet (keine Zeitangabe zu erkennen) und wie vorgeschlagen abgegossen. Der Gemüsekeks hat sich komplett in einen klumpigen Brei verwandelt, das sah auf der Packung anders aus. Das ganze schmeckt irgendwie Fad. Ich finde nirgends in der Wohnung Sojasoße. Ich muss irgendwas falsch gemacht haben.

So fremd muss man erstmal sein, dass man nichtmal Instantnudeln hinbekommt!

Advertisements

Aktionen

Information

3 responses

24 05 2007
marion

Test: Das Meerrauschen ist wunderbar und das Essen auch. Du kennst ja meine Vorliebe für japanische Architektur, einfach super. Schön, dass Du solch tolle Erfahrungen mit Yuko teilen kannst. Euch beiden nochmals eine unvergessliche Zeit. Bussi M

25 05 2007
Uwe

So schwierig und fremd ist die ‚Bedienung‘ der Instantnudeln gar nicht ;o)

http://www.mellowmonk.com/2004/08/japans-top-of-line-instant-noodles.htm

25 05 2007
soviet1917

AAAH! Du google-gott! und damit kommst du mir jetzt? das hätte ich ein paar stunden früher viel eher gebraucht! jetzt weiss ich wenigstens sicher dass ich es falsch gemacht habe – und wie man es richtig macht 🙂
„the Cadillac of Instant Noodles“ LOL!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: